Schnelltest

Machen Sie Ihren Schnelltest IPSS/QoL hier
– Sie erhalten direkt ein Ergebnis zur tatsächlichen Schwere Ihrer Prostatabeschwerden

Hier ist ein Formular mit acht Fragen, die Sie beantworten müssen, um zu erfahren, ob Ihre Beschwerden auf eine gutartige Prostatavergrößerung zurückzuführen sein können. Der Test dauert nur eine Minute. Sie sehen das Ergebnis direkt, und Sie erfahren, wie schwer Ihre Probleme sind. Gehen Sie Frage für Frage durch. Wählen Sie die Alternative aus den jeweiligen Antworten aus, die Ihrer Situation am besten entspricht.

Bei dem Formular handelt es sich um einen standardisierten Test, der weltweit verwendet wird. Er wird als IPSS bezeichnet, International Prostate Symptom Score. Die von Ihnen erhaltene Punktzahl ist der IPSS-Score. Frage 8 (BS-Score) ist eine Zusatzfrage und liefert weitere Informationen über Ihre Situation; sie wird allerdings nicht in die Berechnung der Punktzahl einbezogen.

Drucken Sie Ihr Testergebnis gerne aus, und zeigen Sie es Ihrem Arzt beim nächsten Besuch.

Kreisen Sie die Antwortalternativen ein, die am besten damit übereinstimmen, wie Sie Ihre Situation empfindenÜberhaupt nichtWeniger als 1 Mal von 5Weniger als die Hälfte aller MaleDie Hälfte aller MaleMehr als die Hälfte aller MaleFast immer


Zusatzfrage

Lebensqualität aufgrund der Schwierigkeiten beim WasserlassenSehr zufriedenZufriedenMeist zufriedenGemischt - mehr oder weniger zufriedenMeist unzufriedenUnzufriedenKatastrophal
8. Wenn Sie für den Rest Ihres Lebens mit Ihren Schwierigkeiten beim Wasserlassen leben müssten, wie würden Sie sich fühlen?

Die Summe der Fragen 1-7 ergibt ein standardisiertes Maß subjektiver Beschwerden.

  • 0-7 Punkte Schwache Symptome
  • 8-19 Punkte Mäßige Symptome
  • 20-35 Punkte Schwere Symptome

Frage 8 ist eine Frage zur Lebensqualität; sie bietet einen Eindruck, wie Sie Ihre Beschwerden selbst einschätzen. Erreichen Sie bei dieser Frage eine hohe Punktzahl, besteht Anlass zu einem Arztbesuch.

(IPSS = International Prostate Symtom Score)